Willkommen bei den Online-Übungen zu Aspekte junior!

Hier kannst du Grammatik und Wortschatz zu den einzelnen Kapiteln interaktiv weiterüben.

  • Üben: Im Bereich Üben kannst du die Übungen einzeln bearbeiten. Das ?-Symbol hilft dir weiter!
    Mit einem Klick auf Fragezeichen kannst du eine Grammatikübersicht oder einen Redemittelkasten aus dem Buch einblenden Buch und die Lösungen Haken anzeigen lassen.
  • richtig Die Lösung ist richtig.
  •  falsch  Die Lösung ist falsch.
  • richtig Das ist die richtige Lösung.
  • Testen: Im Bereich Testen musst du alle Übungen ohne Hilfe bearbeiten. Wenn du fertig bist, klicke am Ende der Seite auf Auswerten. Nicht bearbeitete Felder werden als falsch gewertet.
  • Auswertung:
    • Die Detailauswertung zeigt deine Eingaben und die richtigen Lösungen,
    • die Lösung zeigt alle Übungen zu einem Kapitel mit der Lösung an.
    • Per Mail versenden öffnet ein Formular, mit dem du dein Testergebnis an eine Mailadresse verschicken kannst.

Mit Klick auf Start kommst du jederzeit zur Übersicht zurück. Klicke auf Spielen, dort ist eine kleine Überraschung versteckt.

Aspekte junior B1 plus

Impressum

Ernst Klett Sprachen GmbH
Rotebuehlstrasse 77
70178 Stuttgart
Telefon: +49-711-6672-1555
E-Mail-Adresse: kundenservice@klett-sprachen.de

Managing Director: Elizabeth Webster
Registration Court: Stuttgart
Registration number: HRB 21215
VAT registration number under § 27 a UstG (German Turnover Tax Law): DE 211 548 433
Responsible for contents under § 55 RStV: Elizabeth Webster

Bildnachweis

Kapitel 1, Aufgabe 1: Shutterstock (William Perugini), New York; Aufgabe 2: Shutterstock (MJTH), New York; Spiel: Shutterstock (William Perugini), New York;
Kapitel 2, Aufgabe 1: Daniela Kohl; Aufgabe 2: Fotolia (LosRobsos), New York; Aufgabe 3: Fotolia (Eskimo71), New York; Spiel: Shutterstock (Tumar), New York;
Kapitel 3, Aufgabe 1: Thinkstock (Mendelex_photography), München; Thinkstock (killerbayer), München; Thinkstock (BackyardProduction), München; Shutterstock (Korvit), New York; Thinkstock (ffolas), München; Aufgabe 2: Klett-Arhiv (Angela Kilimann), Stuttgart; Aufgabe 3: Fotolia ( Sergey Furtaev), New York; Aufgabe 4: Shutterstock (monticello), New York; Spiel: Shutterstock (g-stockstudio), New York;
Kapitel 4, Aufgabe 1: picture-alliance (dpa-infografik), Frankfurt; Aufgabe 3: Shutterstock (Monkey Business Images), New York; Aufgabe 4: Fotolia.com (Marianne Mayer), New York; Spiel: Shutterstock (Syda Productions), New York;
Kapitel 5, Aufgabe 1: Shutterstock (Konstantin Chagin), New York; Aufgabe 2: Shutterstock (gilotyna4), New York; Aufgabe 3: Daniela Kohl;
Aufgabe 4: Shutterstock (YAKOBCHUK VASYL), New York; Spiel: Daniela Kohl;
Kapitel 6, Aufgabe 1: Daniela Kohl; Spiel: Daniela Kohl;
Kapitel 7, Aufgabe 1: Shutterstock (Arina P Habich), New York; Aufgabe 4: ARAVAIPA-Verlag (© ARAVAIPA Verlag, Egg bei Zürich), EGG bei Zürich; Spiel: Daniela Kohl;
Kapitel 8, Aufgabe 3: Thinkstock (tarasov_vl), München; Aufgabe 4: Shutterstock (nenetus), New York; Spiel: Daniela Kohl;
Kapitel 9, Aufgabe 1: Shutterstock (Kurt Kleemann), New York; Aufgabe 2: Fotolia (nd3000), New York; Spiel: Fotolia (franziskus46), New York;
Kapitel 10, Aufgabe 2: Shutterstock (Roy Pedersen), New York; Aufgabe 3: iStockphoto (Goldfaery), Calgary, Alberta; Spiel: Fotolia (Perry), New York.